Autumn/Winter

Einzigartig. Hochwertig.

Die neue Herbst/Winter Kollektion 2021/22 startet mit zwei neuen Qualitäten, die Struktur und Haptik in zwei gänzlich unterschiedlichen Varianten zeigen – und natürlich aus Recycling Baumwolle!

Als elegante, leichtere Alternative zu unserem bekannten Flanell-Standard Silvretta, haben wir die neue Qualität LIMA entwickelt. Ein moderner Feinflanell mit schlichten Rasterstreifen, unterbrochen von steppstichartig eingewebten, flauschigen Effektfäden. Sie verleihen dem feinfädigen Plaid den winterlich wolligen Charakter. Die edle Farbpalette in neutralen Grautönen wird aufgefrischt mit trendigen Farbeffekten in Senf und Terrakotta. Ein passendes Kissen rundet die Serie ab.

Im Kontrast dazu steht unsere zweite neue Qualität RIGA. Hier kombinieren wir körnige Webstrukturen mit einer markanten Köperbindung. Durch das Vermischen kontrastreicher Garnfarben bekommt die Decke eine unregelmäßige Handweb-Optik. Der Griff ist voluminös und weich. Die umfangreiche Farbpalette zeigt sich spannend und modern: trendiges Terrakotta und Senf stehen neben tiefem Blaugrau und sattem Rotbraun. Neutrales Schlamm und Naturweiß lassen sich immer kombinieren.

Sie werden sehen, dass auch in dieser Kollektion das Thema Nachhaltigkeit und Recycling einen immer grösser werdenden Raum einnimmt, aber nicht, weil wir es müssen, sondern weil es unser Wunsch und unsere Philosophie ist!

Wir bewegen uns nah an Mutter Erde mit weichen, organischen Formen und neutralen, erdigen Tönen, die von Schwarz bis hellem Sand reichen. Verläufe und Raster, Gräser, Dolden und

Blumen ergänzt durch schlichte Karos und Schachbrettmuster schaffen eine authentische und komponierte Atmosphäre, während avantgardistische Formen, markante Muster und spannende Details einen Hauch des Unerwarteten verleihen. Ergänzt wird die Kollektion mit unseren erfolgreichen traditionellen Alpenmotiven – ein klassisches Thema wieder neu interpretiert.

mehr…